Ein Glas Butterbier.

Butterbier aus Hogwarts

Dieses Rezept will ich euch eigentlich schon den ganzen Dezember zeigen aber wie vermutlich bei jedem von euch war in diesem Advent sehr viel los. Das Rezept passt aber auch für die Feiertage, deswegen bekommt ihr es heute 😉 Wollte nicht jeder Harry Potter Fan schon mal wissen wie Butterbier schmeckt?

Zutaten

Das Rezept haben wir teilweise aus dem Harry Potter Kochbuch und aus diesem Fanrezept übernommen und nach unseren Vorstellungen angepasst. Jetzt ist es definitiv das beste Butterbier, das wir kennen 😉

Ergibt ca. 1 L Butterbier.

1 Flasche Malzbier
1/2 L Milch
1 EL brauner Zucker
1 EL Vanillezucker
1 EL Butter
1 TL Kürbisgewürz (1 EL Zimt, 1 TL Ingwer, 1 TL Muskat, 1/2 TL Piment)
Die Zutaten für ein Butterbier.
Die Zutaten für ein Butterbier.

Das Butterbier zubereiten

Eine Flasche Malzbier.
So sieht Malzbier aus.

Verteile den Zucker in einer beschichteten Pfanne und drehe sie nicht zu viel auf. Dann wird der Zucker flüßig. Gib den Butter dazu und warte bis er geschmolzen ist. Wenn der Butter dazu kommt wird das Karamell hart, aber es schmilzt in der warmen Flüssigkeit wieder.

Anschließend kommen die Milch, der Vanillezucker und das Kürbisgewürz dazu. Dann haben wir es noch ein paar Minuten köcheln lassen.

Das Bier vorsichtig dazu leeren, damit es nicht zu schäumen beginnt. Das Bier sollte warm werden aber darf auf keinen Fall aufkochen.

Warm servieren!

Hiermit wünsche ich euch frohe Weihnachten 🙂

Zucker karamellisieren.
Zucker karamellisieren.
Malzbier wird in den Kochtopf geschüttet.
Zum Schluss kommt Malzbier dazu.
Ein Glas Butterbier und Süßigkeiten aus Hogwarts.
Lass es dir schmecken!

Leave a Reply

Your email address will not be published.