Ein kleiner Kater in der Kuschelhöhle.

Besuch im Tierheim Freistadt (Weihnachtsaktion)

Kurz vor Weihnachten haben wir von einem guten Freund von der Weihnachtsaktion für Tierheime erfahren. Für mich war sofort klar, dass ich da mitmachen musste. Die Aktion hat uns dann ins Tierheim Freistadt geführt und wir durften einige nette Hunde und Katzen besuchen und streicheln 🙂

Weihnachtsaktion

Um bei der Weihnachtsaktion mitzumachen, füllt man zuerst ein Formular aus, bei dem man angibt welche Tierart man beschenken will (bei mir war’s natürlich eine Katze!). Man kann auch angeben wie viel man in etwa ausgeben will und für welches Tierheim man spenden möchte.

Online-Formular der Weihnachtsaktion.
Das Online-Formular 🙂

Innerhalb weniger Tage bekommt man einen Wunschzettel von seinem Tier übermittelt. Der Wunschzettel ist echt lieb gestaltet und man freut sich schon richtig darauf sein Tier zu beschenken 🙂

Wunschzettel vom Christkind.
Wunschzettel vom Christkind.
Eine Katzen-Kuschelhöhle.
Die extra kuschelige Höhle 🙂

Wir haben dann gleich leckeres Futter, raschelnde Spielmäuse und eine Kuschelhöhle besorgt 🙂

Die Kuschelhöhle mit den anderen Geschenken.
Die Kuschelhöhle mit den anderen Geschenken.

Das neu eröffnete Tierheim Freistadt

Im Oktober 2016 hat das Tierheim Freistadt neu eröffnet. Das neue Gebäude kann sich echt sehen lassen 🙂 Auf muehlviertel.tv gibt es auch einen coolen Bericht über das Tierheim.

Die Facebookseite Tierheim Freistadt ist recht aktiv und postet auch regelmäßig Fotos von zugelaufenen Tieren. Auch in der Rundschau (Bezirkszeitung) gibt es eine eigenen Rubrik für die Tierschutzstelle Freistadt.

Unser Besuch im Tierheim

Am 23. Dezember sind wir dann am Nachmittag noch ins Tierheim gefahren um der Katze Mama Rosi rechtzeitig ihr Geschenk vor Weihnachten zu bringen. Vorher waren wir noch kurz mit unserer Hundefreundin Mia am Übungsplatz 🙂

Die Katzentante voller Vorfreude auf den Besuch im Tierheim Freistadt!
Die Katzentante voller Vorfreude!
Unsere Aussie-Freundin Mia am Übungsplatz.
Mia am Übungsplatz.

Im Tierheim war einiges los, es haben auch noch andere Menschen ihre Geschenke vorbei gebracht. Mama Rosi hat sich leider nicht einfangen lassen, dafür liebt sie die Freiheit draußen rumlaufen zu können zu sehr 😉 Fürs Foto haben sich dann 2 andere Katzen gefunden.

Eine der lieben Katzen im Tierheim begutachtet die Kuschelhöhle.
Hmmm – was ist das?
Eine der lieben Katzen im Tierheim Freistadt.
Eine der lieben Katzen im Tierheim.

Der kleine liebe Kater hat sich auch gerne in die Höhle gekuschelt. Am liebsten hätte ich ihn natürlich gleich mit heim genommen 🙂

Ein kleiner Kater in der Kuschelhöhle.
Ich glaube ihm gefällt’s in der Höhle!
Ein kleiner Kater in der Kuschelhöhle.
Ich finde ihn wunderhübsch *_*
Ein kleiner Kater in der Kuschelhöhle.
Ist das für mich?

Das Tierheim hat bei mir einen ziemlich guten Eindruck hinterlassen und ich finde, dass sie sehr gute Arbeit leisten. Super finde ich, dass sie Fotos und Daten von zugelaufenen Tieren posten, denn so erreicht man viele Menschen. Die Spendenaktion “Weihnachtsaktion” finde ich auch super, da man wirklich weiß wo seine Spenden ankommen. Im besten Fall sieht man sein Geschenk gleich im Einsatz 🙂

Links

Hier noch einmal die wichtigsten Links:

One thought on “Besuch im Tierheim Freistadt (Weihnachtsaktion)”

Leave a Reply to Veronika Cancel reply

Your email address will not be published.